Startseite  - Kontakt  - Impressum
Aktuelles
 

Ein schöner traditioneller Brauch

Mit viel Applaus, Liedern und Gesang begrüßten die Bewohner des Seniorenhauses den 1.Mai.

"Endlich wieder ein neuer Maibaum" freuten sich die Seniorinnen und Senioren.  Auch heuer zelebrierten wieder die Bewohnern und die Mitarbeitern des Seniorenhauses Zell das Maibaumaufstellen.

Mit eine Rose geehrt und beschenkt wurden nochmals alle Bewohner die im April Geburtstag hatten. Eine Seniorin hatte auch am 1.Mai Geburtstag.

Besonders freuten sich die Bewohner über die ersten Bratwürste vom Grill im Freien.

Ostern im Seniorenhaus

" Endlich wird's wieder Frühling und Ostern" freuten sich die Bewohner des Seniorenhauses.

Auch heuer haben die Seniorinnen und Senioren wieder den Brauch des Ostereierfärbens zelebriert und freuten sich über ihr buntes Farbergebnis.

Modenschau im Seniorenhaus

Wie jedes Jahr, fand auch im März wieder eine Modenschau mit Verkauf statt.

Seniorinnen und Senioren haben sich neu eingekleidet und freuten sich dieses auch vorführen zu dürfen.

Fasching Helau

Mit Polonäse und Gesang, mit Musik und Tanz wurde im Seniorenhaus dem Winter ade gesagt .

Die Bewohner freuten sich über das schön dekorierte Café. Die Küche des Hauses versorgte die Seniorinnen und Senioren mit leckeren Krapfen und Kaffee.

Silvesterausklang im Seniorenhaus

Eine sehr stimmungsvolle Feier ging am Silvesterabend im Seniorenhaus von statten.

Die Seniorinnen und Senioren sangen, klatschten und schunkelten zu bekannten Liedern und Schlagern.

Lieder und Geschichten zum Weihnachtsfest

Besonders erfreuen sich die Bewohner des Seniorenhauses immer wieder auf die sehr schönen Weihnachtsfeiern, gestaltet von den Therapiemitarbeitern des Hauses.

Eine sehr besinnliche Weihnachtsfeier

Die treuen Besucherinnen des VdK Stammbach bescherten unseren Seniorinnen und Senioren wieder stimmungsvolle Weihnachtsfeiern auf den einzelnen Stationen.

Plätzchenbacken im Seniorenhaus mit Jung und Älter

Der Nikolaus war da !

Auch dieses Jahr besuchte der Nikolaus das Seniorenhaus.

Es gab Lieder und Gedichte für den Nikolaus, der bedankte sich mit Schokolade, Nüssen und Mandarinen.

Das besondere Sommerfest

Bei herrlichen Sommerwetter fand am Samstag wieder ein ganz besonderes Sommerfest im Seniorenhaus Zell statt.

Das Besondere:

Es hat keinen Tropfen geregnet, auch von Stürmen und Kälte sind wir verschont geblieben.

Ein Bewohner bemerkte: „Schönes Wetter beim Sommerfest habe ich bis jetzt selten erlebt“

Zudem wurden Bewohnerinnen und Bewohner geehrt, die dem Seniorenhaus schon seit 10 Jahren die Treue halten.

Ein herzliches Dankeschön an alle die mit ihren Aufführungen und Gesangseinlagen zum Gelingen beigetrugen und für eine tolle Stimmung sorgten.

Umrahmt mit Akkordeon und Keyboard unseres Alleinunterhaltes Hr. Bayerl haben  unsere Seniorinnen, Senioren, Gäste und Mitarbeiter bekannte Lieder mitgesungen und geschunkelt.

Nachdem die Mädchen der Tanzsportgruppe Ort aus Helmbrechts ihre Tanzeinlagen zum Besten gaben, haben auch Bewohner, Gäste und Mitarbeiter das Tanzbein geschwungen.

Für das leibliche Wohl sorgten unsere Mitarbeiter der Küche mit Leckeren vom Grill.

Im nu waren Bratwürste, Steaks und Käsespezialitäten verspeist.

Rege wurden alle Lose verkauft „Ihr habt heuer richtig nützliche und brauchbare Preise“, freute sich ein Bewohner über Gutscheine der Waldsteinapotheke in Sparneck.

Großen Dank gilt allen Sponsoren (dem Rehateam Bayreuth, Fa. Dürner, Fa. Medsorg) für die vielen Preise der Tombola.

Es war ein wieder ein schönes Sommerfest

Johannisfeuer im Seniorenhaus

Auch in diesen Jahr wurde wieder ein Johannisfeuer entzündet. Auf der großen Terrasse könnten die Seniorinnen und Senioren aus sicherer Entfernung das Feuer bewundern. Beim gemütlichen Zusammensein mit Musik und Geschunkel wurden Bratwürste und Steaks vom Grill gereicht.

Bewohner und Mitarbeiter feierten noch bis in den späten Abend. 

Ein herzliches Dankeschön gilt auch der freiwilligen Feuerwehr Zell, die für die Sicherheit von Mensch und Natur sorgten.

Fasching und Helau

Der VdK - Fasching in Münchberg wurde am Samstagnachmittag zu einer tollen Veranstaltung.

Bei Kaffee und Kuchen wurden die Besucher, mit Musik, Tanz und Auftritten der Kinder sehr gut unterhalten.

Auch die Seniorinnen und Senioren vom Seniorenhaus Zell tanzten, schunkelten und sangen auf bekannte Tänze und Lieder.

                                                          

 

 

20 Jahre Seniorenhaus Zell

Am Samstag, den 01. Juli feierte das Seniorenhaus Zell mit seinen Gästen ein rundum gelungenes 20-jähriges Jubiläum zum Sommerfest.

Trotz einiger Regenschauer zu Beginn freuten sich die Gäste, Bewohnerinnen und Bewohner über Speis und Trank. Als besonderes Schmankerl wurde ein Wildschwein am Spies gegrillt.

Für Stimmung und gute Laune sorgte ein Alleinunterhalter und eine Tanzgruppe aus Helmbrechts.

Auch die Bewohner haben mit Tanz und Gesangseinlagen zum Gelingen des Jubiläums beigetragen.

Ein großes Dankeschön gebührt auch Fr. Rauh der Pfarrerin der Kirchengemeinde Zell, die bei Regen und Wind den Gottesdienst gestaltete.

 

Ein besonderes Highlight

Einmal im Jahr freuen sich die Bewohner des Seniorenhauses Zell auf das Fest der Feuerwehr, Zell im Fichtelgebirge.

Am letzten Sonntag im Mai wurde der Frühschoppen des Feuerwehrfestes in Zell besucht.

Immer wieder ein besonderer Höhepunkt ist die Fahrt mit gleich zwei Fahrzeugen, unter anderen auch dem großen Löschfahrzeug.

Eine Bewohnerin freute sich sehr: „ Ich bin noch nie mit einem Feuerwehrauto mitgefahren“

Anschließend durften die Seniorinnen und Senioren bei Brezen und Weiß- oder Bratwürsten, den Frühschoppen bei der Feuerwehr genießen.

Auch die Rückfahrt wurde wieder von der Feuerwehr Zell im Fichtelgebirge übernommen.